Passives Einkommen mit einem Zwillingskonto

Was ist ein Zwillingskonto und wie kann man davon profitieren?

Darum geht es jetzt. Ganz kurz erkläre ich Ihnen das Funktionsprinzip und die genauen exakten Schritte, die Sie tun können, um auch ganz einfach passives Einkommen zu erhalten.

Bofinance24 (BO24) ist ein Unternehmen, das sich eine wirklich gute Sache überlegt hat.

BO24 bringt den Brokern von binären Optionen viele Kunden.

Die Kunden zahlen auf Ihr eigenes Konto bei den Brokern Geld ein. Dabei sind 100 Euro 1 Anteil, 200 Euro 2 Anteile, 300 Euro 3 Anteile, … . Die Broker bieten bis zu 7 Anteile an.

Dann handelt der Kunde mit 50 % seines eingezahlten Geldes.

Die Broker belohnen das anhand der Anteile und bezahlen Provisionen an BO24.

Diese Provisionen kommen dann in ein Zwillingskonto.

BO24 hat einige Banker, die mit diesem Geld, das sich auf dem Zwillingskonto befindet, selber handeln.

Die eine Hälfte des Gewinns behalten sie und die andere Hälfte geht an die Kunden. Je nachdem wie viel Anteile man sich gesichert hat, soviel passives Einkommen verdient man dann.

Jetzt wissen Sie, wie dieses geniale Prinzip funktioniert. Noch einmal kurz im Überblick:

 

So funktioniert die Auszahlung bei Bofinance24

 

Wenn Sie gerne wissen, auf was Sie sich da einlassen und was das Schlimmste ist, was Ihnen da passieren könnte:

- Sie haben sich kostenlos bei BO24 angemeldet.

- Sie haben ein Konto eröffnet bei einem Broker und Geld eingezahlt (z. B. 200 Euro)

- Sie haben mit 100 Euro binäre Optionen gehandelt. Einige gute Strategien werden Ihnen auch erklärt. Theoretisch könnten Sie die 100 Euro verlieren, aber praktisch kann ich mir das nicht vorstellen, wenn Sie nach den Strategien handeln.

- Sie kennen vielleicht schon einige HYIPs und haben Angst, dass das hier auch so ein Programm sein könnte. Hab ich mir ehrlich gesagt auch so gedacht. Wenn Sie sich Ihr Geld dann tatsächlich nicht mehr auszahlen lassen können, ist es nicht Ihr eigenes Geld, sondern “nur” die Provision.

- Das Geld auf Ihrem Konto beim Boker gehört Ihnen und Sie können das auch wieder zurücküberweisen auf Ihr Girokonto

 

Meine Vorgehensweise, um das Meiste herauszuholen:

- Ich lerne selber das Handeln von binären Optionen

- Ich melde mich bei den verschiedenen Brokern an und handele mit 50 % meines eingezahlten Geldes

- Ich bekomme immer wieder neu Anteile

- Ich teste die verschiedenen Broker und überlege mir nachher, bei welchem ich wirklich traden möchte.

- Das Beste hab ich fast vergessen:

Sie verdienen 40 % an Ihren Anteilen, und jeweils 20 % an den Menschen, die Sie zu BO24 bringen.

Und das bis in die dritte Ebene. ;-) Das macht richtig Spaß und ist wirklich schönes passives Einkommen.

Jetzt wissen Sie auch, warum ich Ihnen das empfehle. Weil es das Beste ist, das ich kenne.

 

Jetzt kostenlos anmelden

 

Leider nicht mehr empfehlenswert.

Ein Kommentar

  1. Ich musste den Text erst zweimal druchlesen. Ganz so einfach – zumindeste für mich – scheint das dann doch nicht zu sein. Aber du hast recht, das Prinzip ist sehr einfach und für jedermann schnell und einfach zu durchschauen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *